INTERALPINE ENERGIE- UND UMWELTTAGE

VERSORGUNGSSICHERHEIT IM ALPENRAUM - 09.06.2022 / ACHENSEE - TIROL

Unbenannt1

09.06.2022

Achensee Tirol

320,00 zzgl. gesetzl. Mwst.

DIE VERSORGUNGSSICHERHEIT IST DER DREH- UND ANGELPUNKT UNSERES GESELLSCHAFTSLEBENS.

Wir alle wollen die Energiewende und möchten saubere, erneuerbare Energiequellen. Gleichzeitig benötigen wir in den langen Wintermonaten der Alpen ausreichend Wärme und brauchen stetig mehr Strom. Das gilt gleichermaßen für Unternehmen als auch für private Haushalte.

Die „Interalpinen Energie- und Umwelttage“ am Achensee beschäftigen sich mit folgenden Fragen:

– Wie können wir Energie nachhaltig erzeugen?
– Wie können wir die erzeugten Energieüberschüsse der Sommermonate für den Winter speichern?-
– Wie können wir die Energie so verteilen, dass sie zur richtigen Zeit am richtigen Ort ist?
– Und droht uns tatsächlich ein Blackout, falls uns all das nicht gelingen sollte?

Fachexpert:innen und Entscheidungsträger:innen diskutieren offen über die anstehenden Herausforderungen des Energiesektors und präsentieren mögliche Wege für eine neue  Versorgungssicherheit in den Alpen. Seien Sie dabei und tauschen Sie sich aus!